start of page
"Tanzen wie ich bin!" im Frauenkreis
"Tanzen wie ich bin!" im Frauenkreis

Tanzen wie ich bin, Senioren, Seniorentanzen, Basel, Arlesheim, Ausdruckstanz, Stefanie Heinis

Anmeldung
Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreise, Ausdruckstanz, Basel, Dornach, Stefanie HeinisAusbildung als Tanztherapeutin

Ausbildung zur Tanztherapeutin
2009 schloss ich im Zentrum für Tanz und Therapie "Wendepunkt" in Ratzenried, Deutschland die dreijährige Ausbildung zur Tanztherapeutin ab. In diesen drei Jahren lernte ich den Tanz therapeutisch anzuwenden. Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Lehrerin, absolvierte ich verschiedene Praktika und baute Ausdruckstanz-Gruppen auf. Im Juni 2012 entschied ich mich, das Tanzen zu meinem Hauptberuf zu machen und wagte den Schritt in die Selbstständigkeit.



Weiterbildungen/Workshops/Inspirationen:

Die 5 Rhythmen
Schon vor Beginn meiner Tanztherapieausbildung war ich begeisterte 5-Rhythmen-Tänzerin. Ich bildete mich an verschiedensten Wochenendworkshops weiter. Die 5 Rhythmen sind ein freier Ausdruckstanz mit schamanischen Wurzeln, der in fünf Grundqualitäten getanzt wird. Seit 2005 praktiziere ich die 5-Rhythmen wöchentlich.

Movement Medecine
Movement Medecine ist eine Weiterentwicklung der 5-Rhythmen, basierend auf dem schamanischen Weltbild. Diese Arbeit hatte mich sehr berührt und somit bildete ich mich in Movement Medecine weiter. Ich besuchte verschiedene Workshops unter anderem den Long Dance in England, wo wir zwei Tage am Stück für uns und die Welt tanzten.

Frauenarbeit/Frauenkreise
Ich besuche die unterschiedlichsten Frauenkreise und finde im schwesterlichen Kreis der Frauen Inspiration für die Weiterentwicklung meiner Kurse. Das Gefundene wandle ich dann zu einer Neukreation um. Sehr dankbar bin ich Mayonah Bliss (www.weiblichkeiterwacht.de) und Anna Oppermann (www.koerperalsheimat.de) für ihre Frauenarbeit.

Bauchtanz
Ferner bildete ich mich in Bauchtanz weiter und besuchte Workshops in Marokko – meiner orientalisch-afrikanischen Herzheimat!

HerzSelbstIntelligenz
Ein Jahr lang bildete ich mich an der Schule für transpersonale Psychologie und Psychotherapie in Giessen, Deutschland weiter. Im Basisjahr der Methode HerzSelbstIntelligenz werden Techniken vermittelt die Beziehung zum Herzen zu erfahren und zu vertiefen.

Sakrale Kunst: Wenn das Auge lauscht
Seit 2 Jahren habe ich das Christentum neu für mich entdeckt. Anhand von lebendigen Kunstbetrachtungen in Kirchen, in Naturstätten konnte sich mir das Christentum in seiner Usprungskraft neu erschließen. Ich dufte die Auvergne zum Thema "Schwarze Madonna" und Vézelay zum Thema "Maria von Magdala" besuchen. Ich empfehle die Kunstreisen aus ganzem Herzen; denn für mich war es oft eine innere Läuterung, die mich meinem Wesen näher brachte. In den Reisegruppen wird durch die tiefgründigen und lustvollen Betrachtungen eine christlich nährende Stimmung erarbeit. (www.christophe-rogez.de)








Tanzen wie ich bin Tel.: +41 (0) 61 301 03 51 © by Stefanie Heinis
Stefanie Heinis [08:00 bis 20:00 Uhr] » Impressum
Birseckstrasse 99 » » Datenschutzerklaerung
4144 Arlesheim   » websites by iss-web.de

Tanzen wie ich bin
Stefanie Heinis
Birseckstrasse 99
4144 Arlesheim

Tel.: +41 (0) 61 556 23 58
[08:00 bis 20:00 Uhr]


© by Stefanie Heinis
» Impressum
» Datenschutzerklaerung

» websites by iss-web.de