start of page
Blessed we are to dance on this ground
Blessed we are to dance on this ground

Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie Heinis
Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie Heinis

Anmeldung
Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie HeinisDie Bewahrerin der Erde

oder die Kriegerin des Lichts im Dienste der Erde

Dies ist ein "Prozess-Fest" zu Ehren
unserer Mutter Erde

Am Sonntag, 9. August 2020


Die Erde lieben, ehren und schützen
Als Frau trägst du das Mütterliche und auch Mutter Erde in dir. So stehe aus der Kraft des Mütterlichen schützend, bewahrend, liebend und deiner Kraft bewusst für Mutter Erde - deine Ernährerin, dein eigenes Blut, ein.

Dein Stand:
Tief verwurzelt und verbunden mit deinem Stern
Für was stehst du in deinem beseelten Körper? Wie stehst du für dich und Mutter Erde ein? Was braucht dein Stand, um in der Verbindung Erde-Himmel frei und gehalten zu sein? Was verhindert ein kraftvolles und gleichtzeitig entspanntes Stehen und darf losgelassen, umarmt, transformiert werden?

Die Kriegerin des Lichtes in dir
Als Kriegerin des Lichtes richtest du deinen Fokus auf die Liebe. Du bejahst und kräftigst im Tanz die Liebe zu deinem eigenen Kreis, die Liebe zu deinen Mitmenschen und die Liebe zu Mutter Erde.

Gefühle fühlen und annehmen
Die Trauer, Verzweiflung und Wut, welche bei respektlosem Umgang mit Mutter Erde entstehen kann, kannst du im Tanz fühlen, ausdrücken und annehmen. Wenn du den Fokus jedoch ausschließlich auf das richtest, was alles zerstört wird und verdreht ist, wird dich der Schmerz knechten. Der ermächtigende Fokus liegt nicht im Trauma, dem Zerstörten, sondern...

Fokus auf die Liebe
Somit lade ich dich ein, den Fokus auf die Liebe und deren Kraft zu lenken. Tanze aus der Liebe deine Schritte für und mit Mutter Erde. Fokussiere dich und bündle deine Kraft!

Deine Vision, deine nächsten Schritte
In einem Ritual bekräftigen wir im Kreis der Frauen deine Absicht, damit sich die Vision deiner Kriegerin des Lichtes im Alltag klar verkörpern kann .

Ein Naturmandala zu Ehren von Mutter Erde
Zum Abschluss lassen wir die Blumen, Hölzer, Pflanzen und vieles mehr in einem Mandala für die Erde sprechen. Geniesse die Farben, Düfte und Formen von Mutter Erde - ihre Schönheit, ihr Geschenk an uns alle!

Mit der Familie für die Erde
Ab 17 Uhr ist die ganze Familie eingeladen, einen Kreistanz um das von uns Frauen erstellte Mandala zu zelebrieren. Männer und Kinder sind herzlich eingeladen (ist kostenlos; für einen Unkostenbeitrag)




Persönliche Erfahrung: Der Atem der Erde
Es ist uns (der Gesellschaft) in unserem geschäftigen Tun vielleicht nicht bewusst, doch wir lassen Mutter Erde immer weniger atmen. Für mich persönlich ist es zum Beispiel sehr traurig, wenn immer mehr Strassen asphaltiert werden. Für meine Füsse, meinen Rücken ist es bei längeren Strecken eine Qual - Asphalt ist zu hart für den Menschen! Würmer und Schnecken vertrocknen auf dem Asphalt viel schneller. Somit bin ich zutiefst glücklich, wenn ich Spazierwege aus Steinen, Holz, Gras oder Erde finde. Da können ich und die Tiere echt gehen! Ein Gehen, so wie es im Grunde gedacht wäre.


Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie HeinisOrganisatorisches:

Kosten:

Normaltarif: Der Workshop à 7,5 Stunden kostet CHF 90.

Rabatt:

Frühbucherrabatt: Bei einer schriftlichen und verbindlichen Anmeldung bis 15. Juli 2020.

Anmeldung zu 2 Frauenkrafttagen:
Ermässigung für eine verbindliche Anmeldung zu zwei Frauenkrafttagen: CHF 75 anstatt CHF 90. Wer sich für 2 Kurse anmeldet, bezahlt CHF 150 anstatt CHF 180.

Bei finanziellen Engpässen: Gegen Mithilfe beim Aufräumen kann eine individuelle Reduktion gewährt werden.



Anmeldung:
5 Tage vor Kursantritt
Schnupperstunde
Verbindliche Anmeldung

Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie HeinisOrganisatorisches:

Ort:
Birseckstrasse 99
4144 Arlesheim

Sehr gute ÖV-Verbindungen mit der S3 ab Basel SBB - Arlesheim/Dornach BHF (8 Minuten). Der Fussweg ab BHF Arlesheim/Dornach beträgt 3 Minuten.



Workshopzeiten:
Sonntag
von 10:00 bis 18:00 Uhr

Schnupperstunde
Verbindliche Anmeldung



Verbindlichkeit und Absenzen:
Das Kursgeld wird im Voraus bezahlt. Nur so ist deine Teilnahme definitiv.



Mitbringen:
Badekleid bei warmen Temperaturen. Tanzraum: Schläppchen (bei Neigung zu kalten Füssen), Bequeme Bewegungskleidung in Schichten. Kleidung und gutes Schuhwerk für die Naturerfahrung (dem aktuellen Wetter angepasst).
Tanzen wie ich bin, Blessed we are, Frauenkreis, Frauentanzen, Meditation, Basel, Arlesheim, Dornach, Stefanie HeinisOrganisatorisches:

Voraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse in Tanz nötig. Anfänger willkommen!



Selbsterfahrung:
Dieser Kurs ist eine Selbsterfahrung und keine Therapie.



Teilnehmerzahl: 8 bis 25 Frauen



Versicherung:
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmern.




Tanzen wie ich bin Tel.: +41 (0) 61 556 23 58 © by Stefanie Heinis
Stefanie Heinis [08:00 bis 20:00 Uhr] » Impressum
Birseckstrasse 99 » » Datenschutzerklaerung
4144 Arlesheim   » websites by iss-web.de

Tanzen wie ich bin
Stefanie Heinis
Birseckstrasse 99
4144 Arlesheim

Tel.: +41 (0) 61 556 23 58
[08:00 bis 20:00 Uhr]


© by Stefanie Heinis
» Impressum
» Datenschutzerklaerung

» websites by iss-web.de