start of page
Blessed we are to dance on this ground
Blessed we are to dance on this ground


Anmeldung
Sacred feminine dance

Sakrales Frauentanzen mit Segnungsritualen

Kurzbeschrieb:
Ich lade dich ein, in einem liebevollen, klaren und sakralen Ambiente bei dir selbst anzukommen. In diesen drei Stunden des einfachen Seins kann sich dein beseelter weiblicher Körper dem Tanz hingeben. Es kann sich zeigen, was in deinem Leben von Bedeutung ist. Erlaube dir, der Weisheit, der Kraft und dem Wissen in deinem Körper zu lauschen. Immer tiefer wirst du in das heilige Körperwissen deiner Weiblichkeit eintauchen. Du wirst aufrichtendes Selbstvertrauen, Integrität mit dir selbst, nährende Selbstliebe und Wahrheit in dir erfahren. Du wirst in Segnungsritualen erleben, selbst ein Segen für diese Welt zu sein und andere segnend zu berühren. Sei eine lichtvolle, den Schatten integrierende und Farbe bekennende Persönlichkeit, welche ihren Weg in Liebe mit Mutter Erde geht!



Mehr Informationen:

Jeder Mensch kann segnen
In jedem Menschen, so wie er gerade ist, lebt im Herzen eine innere Haltung des Segnens. Wir verbinden uns mit diesem inneren Strom und segnen uns mit einfachen Ritualen. Geniesse segnende Blütenblätter, welche auf dein Gesicht rieseln; segnendes Rosenwasser, welches deinen Herzraum sanft berührt. Zu segnen und Segen zu empfangen lässt uns weich, verletzlich und zugleich kraftvoll sein.

Heilige Hingabe an dein Sein
Erlaube dir im Tanz weich, empfangend und lauschend für deinen ureigenen weiblichen Körperstrom zu werden. Dich dir selbst mit allem was du bist, hinzugeben; dich mit deinem Seelenstrom, deinem Licht und deinem Schatten anzunehmen. Dich dir selbst in der Tiefe hinzugeben, ist ein sakraler und sehr lustvoller Vorgang - im Freudvollen, wie im Schmerzhaften.

Heiliges Körperwissen
Dein Körper ist wissend. Dein Herz, so wie deine Füsse, dein Becken, deine Gebärmutter, sind voller informativer Geschichten. Wir dürfen still werden und ins Lauschen nach Innen kommen. Es ist ein Geschenk, welches dein Bewusstsein dir macht, dass du so tief in jede deiner Körperzellen gelangen kannst. Es ist heilend, versöhnend und sinngebend, die Geschichten deines beseelten Körpers zu vernehmen.
Die Verbindung von Himmel und Erde in deinem Körpergebet
Geniesse im kraftvoll dynamischen Tanz die Hingabe an die bewegende Musik und deinen ekstatisch tanzenden Körper. Erlaube deinem Tanz, ein Tor für den kraftvollen Lebensstrom zu sein, der die Schöpfung durchfliesst. So wirst du mit deinem Körper in seiner tiefen Hingabe zu einer Verbindung zwischen Himmel und Erde. Trinke den Nektar des göttlichen Lebensstromes, welcher in dir pulsiert. In die Stille lauschend, kannst du in eine tiefe Dankbarkeit kommen.

Dein neues Bewusstsein in den Alltag integrieren und leben
Durch das tiefe Erleben im Tanzritual kann sich ein neues Bewusstsein deines Selbst bilden.

Persönlich: Brennen nach Segnung und sinnlichem Gebet
Brennen nach Segnung und sinnlichem Gebet
In mir brennt ein Feuer der Liebe für das sinnliche Körpergebet. Diese tiefe sinnliche Hingabe, welche sich aus dem hingebungsvollen Tanz dem göttlichen Fliessen öffnet, ist ein grosses Geschenk. Meine Dankbarkeit und Erfahrung möchte ich an die KursteilnehmerInnen weitergeben. Ich liebe es, Räume für erdiges sakrales Sein zu öffnen und zu gestalten. Ich bin demütig, immer mehr diesen Strom der Liebe, die alles durchfliesst, zu fühlen, den Schatten zu sehen und zu umarmen. Damit zu arbeiten erfüllt mich bis in jede Zelle.

Bilder Frauentanz
Schnupperstunde
Verbindliche Anmeldung



Tanzen wie ich bin Tel.: +41 (0) 61 556 23 58 © by Stefanie Heinis
Stefanie Heinis [08:00 bis 20:00 Uhr] » Impressum
Birseckstrasse 99 » » Datenschutzerklaerung
4144 Arlesheim   » websites by iss-web.de

Tanzen wie ich bin
Stefanie Heinis
Birseckstrasse 99
4144 Arlesheim

Tel.: +41 (0) 61 556 23 58
[08:00 bis 20:00 Uhr]


© by Stefanie Heinis
» Impressum
» Datenschutzerklaerung

» websites by iss-web.de