Anmeldung



Feedback von Teilnehmern

Ich kann mich beim Tanzen entspannen, zu mir und zu andern finden. Ich darf mein Inneres spüren und ausdrücken, Bewegung in Feuer und Ruhe geniessen. Ich nehme mein Lebendigsein von den Zehen bis zu den Haarspitzen wahr und fühle mich eins mit meinem Lebensrhythmus und meinem Lebenszentrum. Ich gehe jeweilen glücklich heim!
Frau, 65 Jahre

Es tut mir einfach gut, hier zu sein. Ich liebe es zu tanzen! Die Übung mit dem "Ich bin ganz da!" hat mir sehr gut getan, früher war ich mal so und zeigte mich mehr ...
Mann, 54 Jahre alt

Zur Zeit beschäftige ich mich sehr mit meiner Weiblichkeit. Ich finde es spannend, meinen Tanz zu erkunden, meine Bewegungen zu finden, für mich zu erforschen, was Weiblichkeit ist.
Frau, 30 Jahre

Immer wenn ich hier im Frauentanz bin, erinnere ich mich daran, wie es sein könnte, wie ich meine Weiblichkeit leben und geniessen könnte. Ich bin sehr dankbar für diesen Ort, diese Oase im Alltag!
Frau, 30 Jahre

Das Besondere an deinem Tanzen wie ich bin! ist, dass du wirklich hältst, was du versprichst. Man darf wirklich so tanzen, wie man ist und das ist so heilsam!
Frau, 53 Jahre

Ich fühle mich im „Tanzen wie ich bin!“ sehr wohl. Diese warme, wohlwollende Atmosphäre tut mir sehr gut. Ich kann im Tanzen ganz bei mir sein, meinen Gefühlen in Bewegungen Ausdruck geben. Ich muss nichts können, kann einfach so sein, wie ich bin und mich fühle.
Das Malen ist zwar nicht mein Ding, aber es ist so beruhigend und hat mich über mich nachdenken lassen. Ich glaube, es gibt mir einen anderen Zugang zu mir selber.
Frau, 65 Jahre


Feedback, Tanztherapie, Freies Tanzen, Ausdruckstanz, Münchenstein, Baselland, Basel, Stefanie Heinis, Tanzen wie ich bin